Mehrdimensionales Werkzeug zur Nachhaltigkeitsbewertung

ReUse Funktionsweise des Programms

Um unterschiedliche Handlungsoptionen zur Wasserwiederverwendung bewerten zu können, müssen ökonomische, ökologische und soziokulturelle Aspekte berücksichtigt werden. Dafür wurde ein Multi-ReUse- Bewertungstool entwickelt.

Ob eine Wasserwiederverwendung in einem bestimmten Anwendungsfall sinnvoll ist, hängt von diversen ökonomischen, ökologischen und technischen Faktoren, nicht zuletzt aber auch von der gesellschaftlichen Akzeptanz der angewandten Technologie für den vorgesehenen Verwendungszweck ab.

Das Multi-ReUse-Tool dient der vergleichenden Bewertung verschiedener Optionen der Bereitstellung von Brauchwasser hinsichtlich der technischen Machbarkeit, der Wirtschaftlichkeit, der ökologischen Nachhaltigkeit und der sozialen Akzeptanz. Bewertungsgegenstand des Tools können verschiedene Systeme, Technologien oder Verfahrensketten zur Bereitstellung von Klarwasser für industrielle, landwirtschaftliche und siedlungswasserwirtschaftliche Anwendungen oder zur Grundwasseranreicherung sein. Diese werden innovativen Systemen, Technologien oder Verfahrensketten der Wasserwiederverwendung gegenübergestellt. Der Bewertungsansatz basiert auf einem Vergleich von mindestens zwei und bis zu fünf Vergleichsvarianten, die in Abhängigkeit von den jeweiligen lokalen Gegebenheiten und den unterschiedlichen Nutzungsanforderungen formuliert werden.

Das Bewertungstool ist eine auf Excel basierende Anwendung und richtet sich primär an regionale Akteure aus Wasserver- und Abwasser-entsorgungsbetrieben, Entscheidungsträger in Kommunen und Behörden, Vertreter der Landwirtschaft, nationale und internationale Industriebetriebe, beratend tätige Ingenieure sowie Anlagenbauer und -betreiber. Darüber hinaus kann das Werkzeug in abgewandelter Form auch für weitere Interessenten, wie z. B. Technologiehersteller, nützlich sein. 

Die Ergebnisse werden in leicht verständlichen Grafiken und Tabellen dargestellt, weshalb das Tool zur Entscheidungsfindung sowie auch zur Kommunikation relevanter Sachverwalte aus unterschiedlichen Fachdisziplinen sehr gut geeignet ist.

Water resource: Treated water, Wastewater
Type of product:
  • Management concepts & assessments
Application sector: Agriculture, Cities and municipalities, Industry, Natural water environment

Contact and partners


Logo IWW Rheinisch-Westfälisches Institut für Wasserforschung gGmbH
  • IWW Rheinisch-Westfälisches Institut für Wasserforschung gGmbH,
  • Moritzstraße 26,
  • 45476 Mülheim an der Ruhr
www.iww-online.de

This site uses third-party website tracking technologies to provide its services. I agree to this and can revoke or change my consent at any time with effect for the future.